Die Kaisergruft


Beschreibung:
Seit jeher waren Kapuziner seelsorgliche Begleiter von arm und reich gleichermaßen. Die Wiener Kapuziner durften über Jahrhunderte Beichtväter des ehemaligen österreichischen Kaiserhauses der Habsburger sein. Bis heute sind sie die „Hüter“ ihrer sterblichenÜberreste: Die letzte Ruhestätte der Familie Habsburg befindet sich seit 1633 unter der Kapuzinerkirche, am Neuen Markt in der Wiener Innenstadt. Insgesamt befinden sich dort die sterblichen Überreste von etwa 150 Personen, darunter 12 Kaiser und 17 Kaiserinnen.

Veranstalter:
Kapuzinerkloster Wien

Wo?
Tegetthofstraße 2
1010 Wien

Wann ?
Beginn: 01.01.2017 10:00
Ende: 31.12.2017 18:00

WWW:
http://www.kaisergruft.at

Farbbalken