Sonderausstellung 2019 "Stift Göttweig als Wehrbau - Befestigt und verteidigt im Sturm der Zeiten"


Beschreibung:
Die Ausstellungssaison 2019 steht ganz im Zeichen der Baugeschichte des Stiftes im Hinblick auf das Verteidigungswesen. Seit Jahrhunderten wird das Erscheinungsbild des Klosters von Festungsbauten bestimmt. Nach dem Stiftsbrand von 1718 entstanden gewaltige Vorwerke, die dem Stift bis heute einen wehrhaften Charakter verleihen. Anhand einer Vielzahl herausragender Exponate aus den Sammlungen und dem Archiv des Stifts wird im Stiftsmuseum die Geschichte des Wehrbaues auf dem Göttweiger Berg erlebbar - auch und insbesondere vor dem Hintergrund kriegerischer Ereignisse. Die Präsentation im Museum wird um einen Themenpfad im Außenbereich erweitert, der Einblicke zu den heute noch bestehenden Wehrbauten der Stiftsanlage bietet. Führungen täglich um 11, 14 und 15 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag zusätzlich um 12 Uhr. Schließtage: 14./15. Juni sowie 3. Juli.

Veranstalter:
Benediktinerstift Göttweig - Museum im Kaisertrakt

Wo?

Stift Göttweig 1
3511 Stift Göttweig

Wann ?
Beginn: 23.03.2019 10:00
Ende: 01.11.2019 18:00

WWW:
https://www.stiftgoettweig.at/

Farbbalken