Eucharistiner - Kongregation vom Allerheiligsten Sakrament (Congregatio Presbyterorum a Sanctissimo Sacramento SSS)

Eucharistiner

Adresse: 

Brückengasse 5
A-1060 Wien
Tel: +43 - (0)1 - 597 81 17

1856 errichtete der französische Ordenspriester Pierre Julien Eymard ein Kloster mit besonderer eucharistischer Frömmigkeit. Die Gemeinschaft der Eucharistiner wurde 1863 als Kongregation anerkannt. 1864 wurde ein weiblicher Zweig, die „Dienerinnen vom Heiligsten Sakrament“ gegründet.

Farbbalken