Töchter Mariä Hilfe der Christen (Figlie di Maria Ausiliatrice FMA)

Don Bosco Schwestern - Österreichische Region

Adresse: 

Schmiedingerstraße 28
A-5020 Salzburg
Tel: +43 - (0)662 - 423 279

Der Priester Giovanni Bosco (1815–1888) gründete 1859 eine nach dem hl. Franz von Sales benannte religiöse Vereinigung zur Betreuung von Lehrlingen und jungen Arbeitern, die 1869 als Kongregation approbiert und 1947 in „Salesianer Don Boscos“ umbenannt wurde.
Für die Mädchenerziehung gründete Don Bosco gemeinsam mit der hl. Maria Dominica Mazzarello 1872 einen weiblichen Zweig („Don Bosco-Schwestern“). Die Gemeinschaften Don Boscos sind im Besonderen einem sozialen Apostolat und pädagogischen Aufgaben verpflichtet.

Farbbalken