Podiumsdiskussion zu Zukunftsfragen im Archivwesen

Bei der Internationalen Ordensarchivtagung, die das Referat für die Kulturgüter der Orden vom 13. bis 15. April 2015 in Schloß Puchberg in Wels ausgerichtet hat, fand am Montag eine Podiumsdiskussion über Zukunftsfragen, Trends und Visionen im Archivwesen statt. Es diskutierten Irmgard Christa Becker (Archivschule Marburg), Heinrich Berg (Wiener Stadt- und Landesarchiv) und Peter Pfister (Archiv des Erzbistums München und Freising), es moderierte Helga Penz.

Hier gibt es das Video dazu:

VIDEO im VOLLBILDMODUS STARTEN

 

 

Das Medienbüro der Ordensgemeinschaften Österreich berichtete ausführlich von der Tagung:

http://www.ordensgemeinschaften.at/1900-ohne-erinnerung-gibt-es-keine-zukunft

http://www.ordensgemeinschaften.at/1901-welche-zukunft-hat-unsere-vergangenheit

http://www.ordensgemeinschaften.at/1905-widerstand-kann-aus-den-ordensarchiven-kommen

 

Auch der ORF berichtete:

http://religion.orf.at/stories/2705425/

und natürlich die kathpress

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/69157.html

 

 

 

Farbbalken