Terminvorschau 2018/19

Die Planung des Referats für die Kulturgüter der Orden für die Veranstaltungen im Arbeitsjahr 2018/19 sind zwar noch nicht ganz abgeschlossen, aber wir wollen jetzt schon die Möglichkeit geben, sich Termine vorzumerken.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten zum Kulturtag im Rahmen der Herbsttagung der Orden am 28. November 2019. Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 möchten wir uns mit der europäischen Dimension von Kultur, Geschichte und Tradition der Orden beschäftigen und haben dazu Vortragende aus vier verschiedenen Ländern eingeladen: Erzabt em. P. Asztrik Várszegi (Pannonhalma) wird über den Stellenwert der Ordensgemeinschaften und ihres Kulturerbes in den postkommunistischen Ländern sprechen. Professor P. Joachim Schmiedl (Vallendar) wird Aspekte einer europäischen Ordensgeschichte im Lichte gegenwärtiger Provinzusammenlegungen darstellen. Sr. Eva-Maria Saurugg, die Priorin der Benedektinerinnenabtei Nonnberg, die heuer das Jubiläum 1300 Jahre Heilige Erentrudis begeht, wird nach dem Wert des materiellen und auch immateriellen kulturellen Erbes und der benediktinischen Tradition für ein Kloster sprechen. Stefan Lunte von der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union in Brüssel schließlich wird einen Rückblick zu den kirchlichen Bemühungen im  europäischen Kulturerbejahr und die Stellung des christlichen Erbes in Europa geben.

2019 wird das Referat für die Kulturgüter der Orden folgende Veranstaltungen vorbereiten bzw. mit Partnerorganisationen gemeinsam anbieten:

Studientag der Archive der Kirchen und Religionsgemeinschaften, 28. Jänner 2019, Salzburg
Vernetzungstreffen Kulturgüterpflege der Orden, 11. Februar 2019, Innsbruck
1./2. März 2019, Workshop Musikarchive, Stift Melk
8./9. April 2019, Jahrestagung Ordensarchive, St. Pölten
17./18. Juni 2019, Jahrestagung kirchlicher Bibliotheken, Stift Reichersberg
Die Jahrestagung Kirchenpädagogik hat noch keinen Termin.
Änderungen vorbehalten!

Kategorien: 
Farbbalken